„Geöltes Holz berührt die Sinne.“

Reinigung und Pflege von Massivholztischen

Im Schneckenhaus gibt es ausschliesslich geölte oder geölt-gewachsteTische.
Weil wir davon überzeugt sind, dass es keine bessere Art gibt um das Holz zu schützen. Das Holz wird gegen Feuchtigkeit und Flecken geschützt und behält trotzdem seine posititven Eigenschaften, wie die Atmungsaktivität, Antistatische Wirkung und eine wunderbare Haptik. „Es kann atmen.“
Zudem können wir hier je nach Beanspruchungsgrad auf rein natürlich Inhaltsstoffe zurück greifen.
Da es bei diesem Thema viel Unsicherheit gibt und Fragen auftauchen, haben wir hier für den täglichen Umgang und die Pflege bzw. Reparatur von Ihrem Massivholztisch, ein paar Tipps und Tricks gesammelt.
Wenn Sie die folgenden Pflegehinweise beachten, sind wir überzeugt, dass Sie lange Freude an Ihrem Tisch haben werden.

Wichtiger Hinweis: Achten Sie bei Arbeiten mit Leinöl oder Produkten auf Leinölbasis immer darauf, das benutzte Tuch: entweder zu wässern und luftdicht verpackt zu entsorgen oder vorher trocknen bzw. aushärten zu lassen. Andernfalls besteht Selbstentzündungsgefahr!

Die halbjährliche Pflege

In diesem kurzen Video sehen Sie die Pflege der Oberfläche von Massivholztischen. Wir empfehlen die Fläche 2x im Jahr zu behandeln. Dazu geben Sie ein bisschen Öl auf ein fusselfreies Tuch und reiben die Oberfläche ein. Nach einer kurzen Wartezeit sollten Sie die Fläche nochmal mit einem trockenen Tuch nachpolieren, um das überschüssige Öl zu vertreiben.

Reinigung bei groben Verschmutzungen

Bei groben Verschmutzungen wie Rotweinflecken, sollten Sie so bald wie möglich mit der Behandlung beginnen. Durch die offenporige Oberfläche können Flüssigkeiten mit der Zeit tief ins Holz eindringen. Dennoch gibt es die Möglichkeit mit einem groben Schleifpad die Verschmutzung zu entfernen. Geben Sie dazu ein bisschen Öl auf ein feines Schleifpad. Nach einer kurzen Einwirkzeit, können Sie die Verschmutzung mit einem groben Schleifpad oder einem Schleifpapier entfernen. Achtung: Hierbei Immer in Richtung der Holzmaserung arbeiten. Anschliessend können Sie das überschüssige Öl, mit einem Baumwolltuch vertreiben.

Reparatur kleiner Kratzer

Bei kleinen Kratzern in der Oberfläche, können Sie die Fläche bei geölten Tischen problemlos selbst reparieren. Schleifen Sie dazu die beschädigte Stelle in Holzmaserrichtung mit einem groben Schleifpapier (Körnung 80-120) großflächig an. So können Farbunterschiede und weitere Beschädigungen vermieden werden. Danach schleifen Sie die Stelle mit feinem Schleifpapier (Körnung 180-240) nach. Nachdem Sie den Kratzer beseitigt haben und den Schleifstaub enfernt haben, können Sie das Pflegeöl mit einem Baumwolltuch auftragen und nach einer kurzen Einwirkzeit nachpolieren.

Reparatur und Pflegeanleitung als PDF

Hier finden Sie die Zusammenfassung unserer Reparatur und Pflegetipps.

Sie möchten über unseren aktuellen Angebote & Aktionen informiert werden. Dann tragen Sie sich jetzt einfach in unseren Newsletter ein.
Sastalla Küchen GmbH Logo

Seit über 30 Jahren stehen wir als Familienunternehmen für natürliche Wohnideen. Bei uns erwartet Sie eine schöne Auswahl an qualitativ hochwertigen Möbeln für den gesamten Wohnbereich. Eine in der Region Offenburg einzigartige Auswahl an Naturbetten & Naturbettwaren wie Latex-Matratzen und Bettwäsche. Kompetente und freundliche Mitarbeiter die Sie mit viel Know-how und Erfahrung im Bereich Einrichtung und Massivholz gerne beraten.

}

Unsere Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag-Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 19:00 Uhr
Samstag:
10:00 - 17:00 Uhr
jeden 1. Sonntag im Monat ist SCHAUSONNTAG*
13:00 bis 17:00 Uhr

*keine Beratung kein Verkauf

Hier finden Sie uns

Wilhelm-Röntgen-Strasse 25
77656 Offenburg
Die Anfahrtskarte finden Sie hier

w

Rufen Sie an. Wir freuen uns.

Schreiben Sie uns.

Socializen Sie mit uns

Anstehende Veranstaltungen

  1. Schausonntag im Juli

    7. Juli: 13:00 - 17:00
  2. Wegen Umbau geschlossen

    30. Juli - 3. August